Server (29 Artikel)

Observatory: Gratis Sicherheitstest für Websites von Mozilla

Observatory von Mozilla
Artikel lesen

Drei Tipps für eine sicherere Implementierung von HTTPS

HTTPS setzt sich bei Blog- und Webseitenbetreibern langsam durch. Vor dem Wechsel auf die sichere Verbindung muss eine genaue Planung erfolgen, damit danach auch alles reibungslos funktioniert. Gerade Mixed Content verursacht häufig Probleme. Also Inhalte, wie etwa Werbeanzeigen, iframes oder Assets, die über HTTP-Verbindungen während einer HTTPS-Session geladen werden. Daher empfehle ich vor dem Livegang eine umfassende Testphase. Läuft dann alles sauber, solltest du noch diese drei nachfolgenden Tipps beherzigen.

Artikel lesen

6G Firewall: Mehr Schutz für deinen Apache Webserver

Ich bin stets um die Sicherheit meines Blogs bedacht. Über die Jahre hinweg habe ich immer wieder an meiner .htaccess etc. geschraubt. Das Projekt HTML5 Boilerplate hat mir mit seiner .htaccess-Datei einen großen Dienst erwiesen. Durch einen Beitrag von Andreas Hecht bei drweb.de bin ich kürzlich über die Firewall von Jeff Starr gestolpert.

Artikel lesen

FTP-Sicherung bequem per PHP-Skript erledigen

Vergangene Woche habe ich hier auf meinem Blog zwei simple Sicherungsskripte für MySQL-Datenbanken zur Verfügung gestellt. Neben regelmäßigen MySQL-Backups solltest du auch die Daten auf deinem Webspace sichern. Da dieser Prozess bei mir bisher ebenfalls manuell erfolgte und mich das genauso störte, musste für die Aufgabe ein PHP-Skript her. Im Grunde ist die Erstellung eines Sicherungsarchives eine einfache Geschichte. Solange die Speichergröße gering bleibt.

Artikel lesen

Zwei simple Backup-Skripte für deine MySQL-Datenbanken

Ich war kürzlich am Überlegen, wie ich meine regelmäßigen MySQL-Backups besser automatisieren kann. Bisher habe ich es so gehandhabt, dass ich über Adminer meine Sicherungen manuell erstellt habe. Allerdings geht mir das mittlerweile auf den Keks. Jedes Mal muss ich mich erst anmelden, dann auf Export klicken und den Dump herunterladen. Das ist auf Dauer nervig — vor allem, wenn du mehrere Datenbanken hast. Daher dachte ich mir, mit einigen PHP-Skripten sollte das doch auch mit einem Klick funktionieren. Gesagt getan. Meine Anforderungen sind recht bescheiden.

Artikel lesen