Android (207 Artikel)

Android 6: "Nicht stören" bei Alarm ausschalten fehlt

Ich habe mir vor rund vier Monaten das Sony Xperia Z5 Compact zugelegt. Insgesamt bin ich mit dem neuen kompakten Flagschiff von Sony recht zu frieden. Es bietet verglichen mit dem Sony Xperia Z1 Compact ein paar schöne Features, wie etwa einen Fingerabdrucksensor. Gestern bekam ich das Update auf Android 6 angeboten und installierte sogleich die neue Firmware. Alles super, bis auf die Tatsache, dass mir jetzt eine nette Komfortfunktion fehlt.

Artikel lesen

Das Dilemma mit Geburtstagen & Co. unter Android

Mein Smartphone ist meine Gedankenstütze. Ich habe es nahezu immer dabei und es erinnert mich an viele relevante Dinge. Darunter auch an Geburtstage und andere wichtige Ereignisse. Nicht alles kann und möchte ich mir merken. Daher überlasse ich das ganz bequem meinem Smartphone. Android bietet in der Kontakte App die Möglichkeit, zu jeder Person Ereignisse, wie Geburtstag oder Jahrestag, zu speichern. Super Sache, doch das ist nur die halbe Miete. Die Standard Kalender App zeigt diese Daten allerdings nicht im Kalender. Deshalb gibt es bei Google Play zahlreiche Kalender Anwendungen, welche einen Geburtstagskalender direkt als Feature mitbringen. Entweder greifen sie auf die Kontakte zurück oder bieten ein eigenes System.

Artikel lesen

Sony hat das Xperia Z5 Compact endlich offizell vorgestellt

Sony hat vergangene Woche auf der IFA in Berlin seine lang ersehnte Xperia Z5-Familie vorgestellt. Darunter auch das von mir erwartete Xperia Z5 Compact. Diesmal hat Sony einen wirklichen Sprung hingelegt. Die Unterschiede zwischen dem Xperia Z1 Compact unde dem Xperia Z3 Compact waren ja eher marginal. Aber mit dem Xperia Z5 Compact bringt Sony ein wirklich neues Flaggschiff im Kompaktformat auf den Markt.

Artikel lesen

Galerie-App QuickPic wurde an Cheetah Mobile verkauft

Wie ich gestern bei Caschys Blog las wurde die allseits beliebte Galerie-Alternative QuickPic von Cheetah Mobile aufgekauft. Das Unternehmen steht in der Kritik, da es teilweise recht dubiose Apps anbietet. Darunter beispielsweise der Battery Doctor oder auch Clean Master. Beides Anwendungen, die von Stiftung Warentest als nutzlos eingestuft wurden. Verwunderlich ist allerdings, dass sie bei Google Play trotzdem oft geladen werden und durschnittlich gute Bewertungen aufweisen.

Artikel lesen

CPU Spy Reloaded: CPU-Statistik im Material Design

Die App CPU Spy dürfte wohl jeder Android-User kennen, der sich jemals mit Root und Flashen auseinandergesetzt hat. Das smarte Tool wurde bereits so oft geforkt, dass ich gar nicht sagen kann, wie viele Abspaltungen es mittlerweile gibt. Aber sind wir mal ehrlich. Wirklich hübsch ist die Statistik der CPU-Nutzung nie gewesen. Auch im Material Design lässt es die schnöde Liste der Frequenzen kaum ansehnlicher wirken. Das dachten sich wohl auch die Entwickler von Vibhinna Inc.. Sie haben CPU Spy einen komplett neuen Anstrich verpasst — Material Design und zwei aufschlussreiche Diagramme.

Artikel lesen