Das Dilemma mit Geburtstagen & Co. unter Android

Mein Smartphone ist meine Gedankenstütze. Ich habe es nahezu immer dabei und es erinnert mich an viele relevante Dinge. Darunter auch an Geburtstage und andere wichtige Ereignisse. Nicht alles kann und möchte ich mir merken. Daher überlasse ich das ganz bequem meinem Smartphone. Android bietet in der Kontakte App die Möglichkeit, zu jeder Person Ereignisse, wie Geburtstag oder Jahrestag, zu speichern. Super Sache, doch das ist nur die halbe Miete. Die Standard Kalender App zeigt diese Daten allerdings nicht im Kalender. Deshalb gibt es bei Google Play zahlreiche Kalender Anwendungen, welche einen Geburtstagskalender direkt als Feature mitbringen. Entweder greifen sie auf die Kontakte zurück oder bieten ein eigenes System.

Geburtstage etc. mit Business Calendar 2 verwalten
Geburtstage etc. mit Business Calendar 2 verwalten

Im Alltag verwende ich seit Längerem den Business Calendar 2. Die Kombination aus Kalender und Aufgaben gefällt mir relativ gut. Auch wenn die Aufgabenverwaltung stark verbesserungswürdig ist. Business Calendar kann auf Wunsch auch Geburtstage, Jahrestage usw. im Kalender anzeigen. Die App greift auf die Kontaktdaten zurück. Neue Einträge lassen sich über Business Calendar aber genauso erstellen und sogar Kontakten zuordnen. Klingt nach einem tollen Feature? Fast, denn mit dem Löschen von Events hat es der Business Calendar nicht so. Einträge verbleiben ausgeblendet im Speicher.

Deswegen möchte ich aber nicht meine Kalender App wechseln. Das sollte doch auch anders gehen, dachte ich mir. Vor ein paar Jahren hatte ich dafür mal die App Geburtstagskalender verwendet, die ist mittlerweile dafür aber ungeeignet. Die Verwaltung ist aus heutiger Sicht genauso blöd gelöst.

Die Lösung heißt Birthday Calendar Adapter

Also habe ich ein bisschen weitergesucht und bin auf die kleine App Birthday Calendar Adapter aufmerksam geworden.

Birthday Calendar Adapter managed Geburtstage usw.
Birthday Calendar Adapter managed Geburtstage usw.

Die Anwendung ist schon ein paar Jährchen alt, verrichtet ihren Job aber anstandslos. Birthday Calendar Adapter greift auf deine Kontakte zu und integriert Geburtstage, Jahrestage etc. in jede Kalender App als zusätzlichen Kalender. In den App-Einstellungen kannst du die Kalenderfarbe, Erinnerungen und Bezeichnungen der Ereignisse und das Datumsformat festlegen. Du bekommst die App kostenlos und legal bei F-Droid. Möchtest du den Entwickler unterstützen, kannst du bei Google Play die gleiche Version für 1,19 Euro kaufen.

Birthday Calendar Adapter steht unter einer Open Source Lizenz (GPLv3). Die App aktualisiert ein Mal am Tag den Kalender. Ab Android 4 lassen sich auch hinterlegte Konten filtern. In deiner Kalender App siehst du dann alle Ereignisse, auf Wunsch auch mit Altersangabe. Du brauchst nur noch deine Kontakte richtig pflegen, Birthday Calendar Adapter erledigt den Rest.

Auf meinem Sony Xperia Z5 Compact mit Android 5.1.1 läuft die App richtig gut und unkompliziert.


Avatar von reraiseace
Autor: Markus Werner (reraiseace) Twitterreraiseace, Google+reraiseace, Twittercb_werner
Ich bin Redaktionsvolontär bei der COMPUTER BILD in Hamburg, Fernstudent am Deutschen Journalistenkolleg und schreibe auf re{raise}ace privat über Webdesign und Programmierung. Seit 2015 schrieb ich auch regelmäßig für andere Medien.

5 Kommentare – Schreib mir deine Meinung!

Fülle bitte die nachstehenden Felder aus. Angaben mit einem Sternchen sind Pflichtangaben. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  1. Kommentar von Jana · · #

    Danke für den Tipp :-)
    hab schon ewig nach so etwas gesucht!!! Endlich vergesse ich keine Geburtstage mehr, weil sie nun auch in dem Kalender Widget angezeigt werden …

  2. Kommentar von reraiseace · · #

    Gern geschehen :-)

  3. Kommentar von dom · · #

    das werde ich gleich mal versuchen. es beantwortet aber nur die hälfte meiner fragen, denn die verlinkung zwischen kontakten und daten wird bei mir, sobald ich den kontakteintrag mit meinem own- oder nextcloud-account verbinde, gekappt, keine geburtstagseinträge etc sind mehr im kontakt vorhanden sondern nur noch im kalender.

    kennst du hier auch eine lösung oder bin ich da auf dem holzweg?

  4. Kommentar von Detlef · · #

    Hatte mit Android 7 und einem s7 Edge das Problem, dass Geburtstage nicht mehr im Kalender angezeigt wurden. Dein Tipp war genial. Danke dafür. Übrigens: den Entwickler zu unterstützen und die App zu kaufen tut nicht sonderlich weh. Coole App!

    LG, Detlef.

  5. Kommentar von Larry · · #

    Hi Markus,

    danke für den Tipp.