So löscht du WLAN-Verbindungen unter Windows 8/8.1

Kurz zur Vorgeschichte: Seit ein paar Wochen bin ich auf der Suche nach einem neuen Notebook. Es soll durch eine sehr gute Akkulaufzeit, geringes Gewicht und ein gutes Preisleitungsverhältnis überzeugen. Daher hatte ich mir bei Amazon ein Lenovo Flex 2-14D bestellt. Empfehlen würde ich es nicht, schlechte Verarbeitung und zu geringe Laufzeit.

Jetzt geht das Teil zurück, doch zuvor muss ich es säubern. Also persönliche Daten löschen, WLAN-Verbindung entfernen und so weiter. Aber halt, wie entfernt man unter Windows 8 eigentlich eine WLAN-Verbindung? Unter Windows 7 war dies recht einfach auffindbar. Seit Windows 8 ist die Option etwas versteckt. Ich zeige euch drei Lösungen für dieses Problem. Welche ihr wählt ist egal — alle Wege führen zum Erfolg.

WLAN-Verbindungen über die GUI löschen

WLAN-Verbindung entfernen
WLAN-Verbindung entfernen

Fange ich gleich mit der einfachen Lösung an. Wechselt zum Desktop und klickt in der Taskleiste auf das Netzwerk-Icon. Dadurch gelangt ihr direkt zur Netzwerkübersicht. Sucht die zu löschende Verbindung heraus und klickt mit der rechten Maustaste darauf. Im Kontextmenü wählt ihr “Dieses Netzwerk nicht speichern” aus. Das war’s.

Nur der Vollständigkeit halber, es gibt noch einen zweiten Weg. Der ist allerdings deutlich umständlicher. Ruft die rechte Charm Bar auf, danach “PC-Einstellungen ändern” und wählt den Menüpunkt “Netzwerk” aus. Klickt anschließend unter “WiFi” auf “Bekannte Netzwerke verwalten” und sucht das entsprechende Netzwerk aus. Danach erscheint der Punkt “Nicht speichern”. Diesen bestätigt ihr. Voilà, danach ist die Netzverbindung nicht mehr vorhanden.

Netzwerke unter Windows 8/8.1 verwalten
Netzwerke unter Windows 8/8.1 verwalten

WLAN-Verbindungen per Kommandozeile entfernen

Wem das zu viel herumgeklicke und gewische ist, der kann es auch ganz easy mit zwei Kommandozeilenbefehlen erledigen. Öffnet die Windows-Eingabeaufforderung und lasst euch zunächst alle WLAN-Netzwerke anzeigen. Das klappt mit folgender Anweisung:

netsh wlan show profiles

Sucht den zu löschenden Netzwerknamen heraus und entfernt das Netzwerk mit diesem Befehl:

netsh wlan delete profile name="WLAN-NETZWERKNAME"

Fertig, danach ist die Verbindung weg.


Avatar von reraiseace
Autor: Markus Werner (reraiseace) Twitterreraiseace, Google+reraiseace, Twittercb_werner
Ich bin Redaktionsvolontär bei der COMPUTER BILD in Hamburg, Fernstudent am Deutschen Journalistenkolleg und schreibe auf re{raise}ace privat über Webdesign und Programmierung. Seit 2015 schrieb ich auch regelmäßig für andere Medien.

0 Kommentare – Schreib mir deine Meinung!

Fülle bitte die nachstehenden Felder aus. Angaben mit einem Sternchen sind Pflichtangaben. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.