E-Mails im realen Leben und ein Akku zum Verbiegen

Ein Akku zum Verbiegen

Forscher der Stanford-Universität haben einen neuartigen Akku entwickelt, der in einer Minute voll geladen werden kann, günstig in der Herstellung sein soll, extrem robust ist und sich natürlich biegen lässt. Einziges Manko derzeit: Massentauglich ist der Akku noch nicht, da es noch Probleme mit der Spannung gibt. (via Golem)

E-Mails im realen Leben

Ihr wolltet schon immer mal wissen, wie sich Mails in der realen Welt anhören? Dann schaut euch das Video von Tripp and Tyler an.


Email in Real Life

Windows-10-Downloader erfoglreich entfernen

Heise Online berichtet, dass Windows 7 und 8 Nutzern per Windows-Update der Windows-10-Downloader angeboten wird. Noch als optionales Update, doch vielleicht wird es bald als wichtig eingestuft. Der Downloader soll Windows-User bereits auf das kommende Windows 10 einstimmen und mit Ankündigungen auf dem Laufenden halten. Wen das stören sollte, findet bei Heise Online ein paar Tipps zum Deinstallieren des kleinen Tools.

Welche Smartwatch passt am besten zu dir?

Der Markt an Smartwatches wächst allmählich. Doch in den seltensten Fällen kann man den kleinen Minicomputer am Handgelenk Probe tragen. The Wall Street Journal hat sich daher was cleveres ausgedacht — Smartwatches zum Ausschneiden. Mit dabei sind die Apple Watch (38mm & 42mm), LG Watch Urbane, Pebble Time und die Moto 360.

Mit Vorratsdatenspeicherung wäre das nicht passiert!

Sigmar Gabriel findet immer neue Argumente, weshalb gerade die Vorratsdatenspeicherung so manche Katastrophe verhindert hätte. Am Wochenende sprach er sogar von den NSU-Morden. Das Satire-Blog extra3 hat Gabriel damit so richtig aufs Korn genommen. Als kurze Zeit später eine Photoshop-Datei auf Twitter auftauchte, wurde daraus ganz schnell ein Meme. @kattascha hat das Ganze kurz zusammengefasst.


Noch mehr Kleinigkeiten aus der Tech-Welt findest du in meinen anderen TechTrifle-Artikeln!


Avatar von reraiseace
Autor: Markus Werner (reraiseace) Twitterreraiseace, Google+reraiseace, Twittercb_werner
Ich bin Redaktionsvolontär bei der COMPUTER BILD in Hamburg, Fernstudent am Deutschen Journalistenkolleg und schreibe auf re{raise}ace privat über Webdesign und Programmierung. Seit 2015 schrieb ich auch regelmäßig für andere Medien.

0 Kommentare – Schreib mir deine Meinung!

Fülle bitte die nachstehenden Felder aus. Angaben mit einem Sternchen sind Pflichtangaben. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.