VoilaNorbert überprüft die Gültigkeit von Mail-Adressen

Das ist euch sicher auch schon mal passiert. Ihr schreibt jemandem eine Mail und bekommt nach dem Absenden prompt eine Fehlermeldung zurück. Die Nachricht konnte nicht verschickt werden, weil der Adressat falsch ist. Ärgerlich, denn häufig verzichtet man auf eine Gültigkeitsprüfung. Dabei geht das ganz easy. Beispielsweise bietet das Webprojekt VoilaNorbert eine sehr einfache Möglichkeit eine Mail-Adresse auf Gültigkeit zu prüfen. Der Dienst kann kostenlos genutzt werden, ist aber auf wenige Suchanfragen pro Tag begrenzt. Für den Gelegenheitsprüfer genügt das aber locker. Wer mehr möchte, muss eben ein paar Dollar investieren. VoilaNorbert erkennt wirklich, ob eine Mail-Adresse existiert oder doch nur ein Fake ist. Damit solltet ihr seltener Nachrichten vom “berühmten” Mail-Daemon erhalten.

VoilaNorbert prüft eine Mail-Adresse auf Gültigkeit
VoilaNorbert prüft eine Mail-Adresse auf Gültigkeit

Wer jetzt vielleicht Bedenken hinsichtlich Spam haben sollte, den kann ich beruhigen. In der Datenschutzerklärung von VoilaNorbert steht klipp und klar:

We do NOT collect/store emails found by this service
We do NOT share the emails found by this service neither the emails from subscribed customers
We do NOT contact our customers for reasons outside of VoilaNorbert.


Avatar von reraiseace
Autor: Markus Werner (reraiseace) Twitterreraiseace, Google+reraiseace, Twittercb_werner
Ich bin Redaktionsvolontär bei der COMPUTER BILD in Hamburg, Fernstudent am Deutschen Journalistenkolleg und schreibe auf re{raise}ace privat über Webdesign und Programmierung. Seit 2015 schrieb ich auch regelmäßig für andere Medien.

0 Kommentare – Schreib mir deine Meinung!

Fülle bitte die nachstehenden Felder aus. Angaben mit einem Sternchen sind Pflichtangaben. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.