Clip Stack: Ein Zwischenablagen-Manager zum Verlieben

Wer kennt das nicht, da hat man gerade einen tollen Artikel oder ein witziges Video gefunden und möchte dies mit seiner Umwelt teilen. Also wird der Link flux kopiert und an die Freunde geschickt. Dank der Zwischenablage, welche fast jedes Betriebssystem bietet, ist das kein Problem. Doch das Fassungsvermögen dieses Zwischenspeichers ist sehr begrenzt. Eine Verwaltung der darin gespeicherten Inhalte ist nicht möglich. Deshalb gibt es für Android Apps, wie Clip Stack. Damit könnt ihr eure Zwischenablage verwalten. Wird etwas kopiert, landet es zusätzlich auch in Clip Stack. Von dort kann das Gespeicherte weiterverarbeitet werden. Entweder wird es mit anderen Diensten geteilt, kopiert oder einfach nur gesammelt.

Clip Stack: Diesen Zwischenablagen-Manager wirst du lieben
Clip Stack: Diesen Zwischenablagen-Manager wirst du lieben

Wischt man einen Eintrag zur Seite weg, wird dieser gelöscht. Bearbeiten kann man die Daten ebenfalls oder neue Inhalte direkt in Clip Stack erstellen. Besonders wichtige Inhalte können favorisiert werden. Über einen Schieberegler könnt ihr rasch zwischen Favoriten und allen Einträgen switchen. Eine Suche darf natürlich auch nicht fehlen. Die Einstellungen bieten im Grunde alles Nötige, um die App den eigenen Wünschen anzupassen. So lässt sich festlegen, für welchen Zeitraum Clip Stack die Zwischenablage überwachen soll.

Über die Benachrichtigungsleiste kann man schnell auf den Zwischenablagen-Manager zugreifen. Wem das nicht gefällt, schaltet die Funktion einfach ab. Der Entwickler bietet selbst die Möglichkeit ein Backup anzulegen, komfortabel mit Start- und Enddatum. Clip Stack ist Open Source, steht kostenlos in Google Play zum Download bereit und kommt ohne Werbung daher. Das Design folgt Googles neuen Designvoraben. Prima, was will man mehr.

Ich kann euch die App nur empfehlen. Clip Stack ist vollkommen ausreichend für eine Zwischenablagenverwaltung, zudem kostenlos und dank Material Design hübsch anzuschauen.


Avatar von reraiseace
Autor: Markus Werner (reraiseace) Twitterreraiseace, Google+reraiseace, Twittercb_werner
Ich bin Redaktionsvolontär bei der COMPUTER BILD in Hamburg, Fernstudent am Deutschen Journalistenkolleg und schreibe auf re{raise}ace privat über Webdesign und Programmierung. Seit 2015 schrieb ich auch regelmäßig für andere Medien.

0 Kommentare – Schreib mir deine Meinung!

Fülle bitte die nachstehenden Felder aus. Angaben mit einem Sternchen sind Pflichtangaben. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.