GFX-Stylez.blog: Die besten Links der Woche 35/2014

Übernächste Woche Dienstag ist es endlich so weit. Dann stellt Apple unteranderem sein neues iPhone vor. Noch nie gingen mir die ständigen Leaks über das kommende iPhone 6 so auf den Wecker wie aktuell. Fast im Sekundentakt spammen neue Gerüchte meine Timeline voll. Mal hat einer die angebliche Rückseite gesehen oder eine “bestätigte” Information über den verbauten RAM. Spätestens seit dem Release des iPhone 4 wissen wir, dass gerade bei Apple im Vorfeld gerne mal ein verschollener Prototyp auftaucht. Oh Wunder, wo kommt der plötzlich her? Entweder hat ihn ein unachtsamer Apple-Mitarbeiter in der Bar vergessen oder sogar verloren. Da sind Polizei und Security sofort hinterher, samt Journalisten im Gepäck. Ein solch “brutaler” Fall von Industriespionage muss umgehend in den Medien landen. Ich finde ja am Leaken solcher Informationen schon etwas Gutes, aber dann bitte auch korrekt und in Maßen.

Was nützt es, wenn man vorab alles weiß. Dann macht die Keynote absolut keinen Spaß mehr. Immerhin gibt es auch noch Menschen, die das Ganze mit Humor nehmen, wie zum Beispiel der Postillon mit seiner Idee des Lick-Screen™ oder Doldo411’s iPhone 6 Review. Einfach unterhaltsame Ideen, um dem Leakwahn entgegenzutreten.


Is this the new iPhone 6?

Gestern beim Einkaufen fand ich doch tatsächlich das neue iPhone 6 im Regal. Daher habe ich mich auch zu einem kleinen Leak verleiten lassen.

Das neue iPhone 6 während des Einkaufs gefunden
Das neue iPhone 6 während des Einkaufs gefunden

Jetzt aber genug der Leaks. Auch als Nicht-Apple-Fan werde ich die Keynote am 09.09.2014 verfolgen, sofern es meine Zeit erlaubt. Hoffentlich hat Apple noch ein paar Hingucker auf Lager, nicht dass sich noch jemand langweilt.

Meine Favoriten der Kalenderwoche 35/2014


Avatar von reraiseace
Autor: Markus Werner (reraiseace) Twitterreraiseace, Google+reraiseace, Twittercb_werner
Ich bin Redaktionsvolontär bei der COMPUTER BILD in Hamburg, Fernstudent am Deutschen Journalistenkolleg und schreibe auf re{raise}ace privat über Webdesign und Programmierung. Seit 2015 schrieb ich auch regelmäßig für andere Medien.

0 Kommentare

Du kannst diesen Artikel nicht mehr kommentieren.