Notific beamt Benachrichtigungen auf deinen Lockscreen

Die Vorstellung von Android L auf der diesjährigen Google I/O bringt reichlich neue Features und Designänderungen mit. Eine der neusten Funktionen sollen Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm sein. Also genauso, wie es beim iPhone bereits ewige Zeiten möglich ist. Im Grunde war das unter Android vorher durch einige Apps, wie beispielsweise LockerPro oder Notify! machbar. Der Android L Hype weht nun frischen Wind in die App-Landschaft. Das kleine Tool Notific beamt eure Benachrichtigungen auf den Lockscreen. Dabei spielt es keine Rolle, welchen Entsperrbildschirm ihr verwendet. Notific schaltet sich einfach davor, wenn eine neue Meldung eingeht. Die App ist sehr simple aufgebaut. Zunächst muss der Zugriff auf Benachrichtigungen gestattet werden und die Berechtigung als Geräteadministrator, um bei gesperrtem Bildschirm agieren zu dürfen.

Notific zeigt Benachrichtigungen auf dem Lockscreen an
Notific zeigt Benachrichtigungen auf dem Lockscreen an

Über die Einstellungen könnt ihr das Verhalten von Notific schon recht gut anpassen. Das kleine Programm bietet einen Pocket Mode, damit das Dipslay in der Hosentasche bei einer neuen Statusmeldung möglichst nicht aktiviert wird. Unter Android KitKat steht der Immersive Mode zur Verfügung, um Navigations- und Benachrichtigungsleiste auszublenden. Seit dem Update auf Version 2.0 stehen nun auch zwei Themes parat: NotifyMe legacy und Android Wear. Letzteres gefällt mir richtig gut. Die Deckkraft des Hintergrundbildes lässt sich jetzt ebenfalls festlegen. Notific setzt mindestens Android 4.3 voraus. Im XDA-Forum gibt’s die App kostenlos mit einer Einschränkung. Wer den Entwickler unterstützen mag und das Feature White/Black List nutzen möchte, bekommt die vollfunktionsfähige App für 0,72 Euro im Play Store.


Notifications on Your Lock Screen — Android App Review

Notific empfinde ich als eine gelungene Abwechslung. Das Design wirkt durch den Android Wear Theme echt frisch. Da kommt schon wirkliche Vorfreude auf das kommende Android L Update auf. Google rückt die Benachrichtigung immer mehr in den Vordergrund. Wie gefällt euch dieser Trend?


Avatar von reraiseace
Autor: Markus Werner (reraiseace) Twitterreraiseace, Google+reraiseace, Twittercb_werner
Ich bin Redaktionsvolontär bei der COMPUTER BILD in Hamburg, Fernstudent am Deutschen Journalistenkolleg und schreibe auf re{raise}ace privat über Webdesign und Programmierung. Seit 2015 schrieb ich auch regelmäßig für andere Medien.

0 Kommentare

Du kannst diesen Artikel nicht mehr kommentieren.