GFX-Stylez.blog: Die besten Links der Woche 05/2014

Diese Woche gab es Spannung ohne Ende, angefangen mit dem vermasselten ARD-Themenabend bis hin zum Spontanverkauf von Motorola an Lenovo. Zwei norwegische Politiker nominierten Edward Snowden tatsächlich für den Friedensnobelpreis. Bei NSA und GCHQ laufen aktuell einige Umstrukturierungen. Erstmalig soll der US-Nachrichtendienst einen Datenschutzbeauftragten bekommen. Bleibt die Frage, wessen Daten da eigentlich geschützt werden. NSA-Chef Keith Alexander räumt seinen Sessel. Als Nachfolger gilt Vizeadmiral Michael Rogers. Für ihn stellt das Internet den Kriegsschauplatz des 21. Jahrhunderts dar. Prima! Deutschland rüstet auch schon fleißig. Der GCHQ-Leiter räumt ebenso seine Schubladen aus, angeblich sei die Späh-Affäre daran unschuldig. Wer’s glaubt. Das W-LAN an Kanadas Flughäfen sollte man besser meiden, denn der CSEC hört, nach Presseangaben, den Datenverkehr ab. Unsere Sicherheitsesoteriker schauen weiter unfähig zu. CCC-Sprecherin Constanze Kurz reicht’s. Sie stellt Strafanzeige gegen die Bundesregierung. Richtig so!


Daft Punk, Pharrell Williams & Stevie Wonder
performing ‘Get Lucky’ at The Grammy’s 2014 HD

Die Redtube-Abmahner sind vor wenigen Wochen von der Bildfläche verschwunden. Laut Medienberichten wurde das Landgericht Köln Opfer einer Täuschung. Zum einen existiert das Unternehmen ITGuards Inc. nicht und andererseits gibt es kein klares Urteil, welches das Anschauen von Streaming-Inhalten verbietet. Mir ist unbegreiflich, wie ein Gericht sich so derart aufs Glatteis führen lässt. In der Angelegenheit #Adblockgate, packt Sascha Pallenberg neue Fakten auf den Tisch. Über Monate hinweg kassierte die Eyeo GmbH ca. 30 Mio. US-Dollar, damit Werbebanner von Unternehmen wie Google, Amazon, sowie eBay als akzeptierte Werbung erscheinen. Ich kann nur zu einem Wechsel des Werbeblockers raten, falls euch eingeblendete Anzeigen auf Webseiten stören. Wer wird Nachfolger von Steve Ballmer, Satya Nadella oder Sundar Pichai Die Spannung steigt.

Meine Favoriten der Kalenderwoche 05/2014


Avatar von reraiseace
Autor: Markus Werner (reraiseace) Twitterreraiseace, Google+reraiseace, Twittercb_werner
Ich bin Redaktionsvolontär bei der COMPUTER BILD in Hamburg, Fernstudent am Deutschen Journalistenkolleg und schreibe auf re{raise}ace privat über Webdesign und Programmierung. Seit 2015 schrieb ich auch regelmäßig für andere Medien.

0 Kommentare

Du kannst diesen Artikel nicht mehr kommentieren.