Experten-Taschenrechner Calculator++ für Android

Gelegentlich braucht man mal einen Taschenrechner. Doch woher nehmen? Immerhin bietet das Android-Smartphone bereits von Haus aus einen simplen Rechner an. Für einfache Rechenoperationen reicht die Stock-Alternative locker aus. Jedoch bedarf es manchmal einiger komplexerer Rechenaufgaben. Dann geht die Suche im Google Play Store los. Dort gibt es reichlich Auswahl an begabten oder weniger überzeugenden Rechentalenten. Teils gratis, genauso wie kostenpflichtig. Nach einer längeren Testphase von verschiedenen Taschenrechner-Apps — von einfach bis komplex, habe ich mich für Calculator++ entschieden. Oftmals fehlte einer anderen App eine bestimmte Funktion und ich will keine 5 Rechner auf meinem Huawei Ascend P1 haben, sondern einen für alle Aufgaben. Calculator++ verbindet sowohl ein ansprechendes Design mit der geballten Rechenleistung.

Das Smartphone als praktischer Grafikrechner-Ersatz

Das Interface des Calculator++ ist kaum spannend. Es schaut eben wie ein klassischer Taschenrechner aus. Allerdings lohnt ein genauerer Blick auf die einzelnen Tasten. Denn dahinter verstecken sich weitere Funktionen. Mit einem Wisch in die entsprechende Richtung könnt ihr diese verwenden. Das spart enorm Zeit. Zwar muss man sich zuerst ein wenig daran gewöhnen, aber das geht recht schnell. Die App-Einstellungen sind logisch strukturiert. Ein Einrichtungsassistent hilft euch zunächst bei der Schnellkonfiguration. Weiterhin stehen Optionen zur Berechnung, der Darstellung, den Graphen und weiteren Anpassungen parat. Beispielsweise könnt ihr festlegen, auf wie viele Stellen nach dem Komma gerundet werden soll. Die Anwendung stellt euch sechs verschiedene Themes zur Wahl. Meiner Meinung nach sind die Metro/Holo-Designs die schönsten. Sofort beim Eintippen beginnt Calculator++ zu rechnen, ohne Bestätigung durch das Gleichheitszeichen. Für IT’ler bietet der Taschenrechner einen sehr brauchbaren Umrechner in Hexadezimal-, Oktal- und Binärwerte.

Calculator++ der Rechenprofi
Calculator++ der Rechenprofi

Aber der Taschenrechner kennt sich ebenfalls mit grafischen Funktionen aus. Diese können sowohl 2D, als auch 3D erstellt und betrachtet werden. Eine einfache Parabel ist also absolut kein Problem. Als Alternative für den guten alten grafikfähigen Taschenrechner vollkommen zu gebrauchen. Calculator++ bringt bereits eine Auswahl an Funktionen mit. Der Nutzer kann jederzeit seine Sammlung erweitern. Das Tool verfügt zusätzlich über unterschiedlich große Widgets und einen Window-Mode. So habt ihr den Rechner schnell griffbereit. Die App wird von Sergey Solovyev als Open Source Projekt entwickelt. Wer mag, kann ihn finanziell gerne unterstützen. Der Programm-Code steht auf GitHub frei zur Verfügung. Im Google Play Store steht Calculator++ selbstredend kostenlos bereit. Solltet ihr einen einfachen oder umfangreichen Taschenrechner suchen, dann seid ihr bei Calculator++ genau an der richtigen Adresse. Calculator (CyanogenMod) wäre genauso eine Überlegung wert. Jedoch fehlt dort die 3D-Graphenunterstützung und mit Oktalwerten kann die App leider nicht umgehen.


Quick Review von Calculator++ auf Russisch


Avatar von reraiseace
Autor: Markus Werner (reraiseace) Twitterreraiseace, Google+reraiseace, Twittercb_werner
Ich bin Redaktionsvolontär bei der COMPUTER BILD in Hamburg, Fernstudent am Deutschen Journalistenkolleg und schreibe auf re{raise}ace privat über Webdesign und Programmierung. Seit 2015 schrieb ich auch regelmäßig für andere Medien.

0 Kommentare

Du kannst diesen Artikel nicht mehr kommentieren.