GFX-Stylez Tumblelog Rückblick 27/13

Der Skandal um Edward Snowden, PRISM und Tempora scheint kein Ende zu nehmen. Immer mehr Leichen treten zutage. Auch der französische Auslandsgeheimdienst ist nicht untätig. Dieser spioniert ähnlich fleißig wie die NSA und der GCHQ. Die Amerikaner treiben es allerdings weitaus bunter, als wir uns das erträumen könnten. Edward Snowden veröffentlichte weitere Informationen über PRISM. Darin wird deutlich, dass die Überwachung der Telekommunikation von EU-Bürgern in Echtzeit geschieht. Selbst die Deutsche Post ist nicht mehr sicher. Bundespräsident Joachim Gauck hat wenig Verständnis für Snowden und seine Situation. Logischerweise lehnte die Bundesregierung den Asyl-Antrag von Snowden ab. Eventuell könnte er von Nicaragua oder Venezuela aufgenommen werden. In den USA fangen die Menschen auch langsam an aufzuwachen und protestierten am Nationalfeiertag gegen das NSA-Regime. Richard Gutjahr führte ein recht spannendes Gespräch mit Holger Stark, einem der Autoren der Spiegel-Titelstory über Edward Snowden.

Für die Piraten ist #Prism ein Elfmeter. Vor leerem Tor. Rückenwind. Abschüssiger Platz. Warum befürchtet man trotzdem, dass sie verfehlen?
Sascha Lobo (@saschalobo) July 1, 2013

Adblock Plus erklärt die Anschuldigungen von Sascha Pallenberg zur #pallengate. Aber Sascha Pallenberg legte auch so gleich neue Vorwürfe auf den Tisch. SemperVideo hat sich den Spaß gemacht und den gesamten Artikel aufbereitet. Teilweise ist es wirklich nur noch amüsant, dem zu zuhören. Bei Google ist mächtig viel am Köcheln. Das Moto X könnte am 11. Juli offiziell vorgestellt werden. Diese Woche gab es dazu neue Infos. Der Kunde soll beispielsweise das Material, die Farbe etc. vor dem Kauf auswählen können. Die Sicherheitsfirma Bluebox hat in Android eine mehr oder weniger kritische Sicherheitslücke entdeckt. APK-Dateien lassen sich manipulieren, ohne dass dabei die Signatur verändert wird. Eine wirkliche Gefährdung droht aber nur, wenn man aus unseriösen Quellen seine Apps bezieht. Hamburgs Datenschutzbeauftragter Johannes Caspar versucht erneut, Google mit einem Verwaltungsverfahren auf die Finger zu hauen. Ziel sei es, eine datenschutzkonforme Ausgestaltung der derzeitigen Verarbeitungspraxis.


Firefox OS greift an [TechnikLOAD 126]

Das Huawei Ascend P6 ist das neue Flagschiff der Chinesen. Michael Meidl von mobiFlip hat bereits einen ausführlichen Testbericht veröffentlicht. Wer sich einen neuen Computer kauft, sollte darauf achten, welches Betriebssystem vorinstalliert ist. Mit Windows 8 gibt es immer wieder nette Probleme. Dieter Petereit vom Dr. Web Magazin hat damit auch seine Erfahrungen sammeln müssen. Mauserfinder Douglas C. Engelbart verstarb im Alter von 88 Jahren. Er galt als Vordenker des modernen Computers, grafischer Benutzeroberflächen und des Internets. Der Webbrowser Opera läuft in Version 15 nun endlich mit der WebKit-Engine.

Favoriten für die Kalenderwoche 27 — 2013

In meinem Tumblr Blog haben sich natürlich noch weitere spannende und interessante Einträge angesammelt. Schaut einfach mal vorbei.

Besuche mein Tumblelog auf Tumblr


Avatar von reraiseace
Autor: Markus Werner (reraiseace) Twitterreraiseace, Google+reraiseace, Twittercb_werner
Ich bin Redaktionsvolontär bei der COMPUTER BILD in Hamburg, Fernstudent am Deutschen Journalistenkolleg und schreibe auf re{raise}ace privat über Webdesign und Programmierung. Seit 2015 schrieb ich auch regelmäßig für andere Medien.

0 Kommentare

Du kannst diesen Artikel nicht mehr kommentieren.