GFX-Stylez Tumblelog Rückblick 25/13

Eine aufregende Woche liegt hinter uns. Der Montag wurde gleich mit der neuen Supercomputer-Liste gekrönt. China schießt sich mit seinem Tianhe-2 an die Spitze. Der Super-Rechner schafft 33,86 PFLOPS und verdrängt die ehemalige Nummer 1 (Titan mit 17,6 PFLOPS) auf den zweiten Platz. Respekt! Und auch die Drosselung der Deutschen Telekom war wieder Thema. Philipp Rösler möchte eine Verordnung zur Netzneutralität umsetzen, doch Johannes Scheller, Initiator der Drosselkom-Petition, geht die Richtlinie nicht weit genug. Für die Bundesnetzagentur haben sich noch “wesentliche offene Fragen” ergeben. Bevor diese nicht beantwortet wurden, können die Auswirkungen des neuen Telekom-Modells auf die Netzneutralität nicht sicher bewertet werden. Trotzdem scheint es so, als würde die Behörde das neue Modell kritisieren. Aus meiner Sicht auch nachvollziehbar. Seitens der Telekom bröselt das neue Preis-Modell langsam dahin. Timotheus Höttges, künftiger Telekom-Chef, gab diese Woche bekannt, das Inklusiv-Volumen wohl doch ab 2016 erhöhen zu wollen.


Logorama

Das fokusCMS ist ab sofort Open Source und für jeden kostenfrei nutzbar. Vorwiegend wird das Geschäftskunden freuen, denn für nicht kommerzielle Zwecke war es schon seit 2012 gratis. Barack Obama war zu Gast in Berlin und Angela Merkel hat sich “spektakulär zum Horst” gemacht. In ihrer Rede über PRISM, sagte sie wortwörtlich: “Das Internet ist für uns alle Neuland.” Dieser Satz verbreitete sich wie ein Lauffeuer im Internet. Über PRISM wird natürlich auch noch fleißig im Web diskutiert und spekuliert. Microsoft hat endlich die Paddel des “Xbox One-Boots” gefunden und gibt nach. Kein Online-Zwang, kein DRM und keine Regionalcodes. Mozilla hält weiter an der geplanten Blockierung von Third-Party-Cookies im Firefox fest. Allerdings gab es da zuletzt Probleme. Mit dem Unternehmen Cookie Clearinghouse möchte man diese nun gemeinsam lösen. Kaum ist die Adobe Creative Cloud da, sind die darin enthaltenen Programme auch schon wieder frei im Netz auffindbar. Dumm gelaufen würde ich mal sagen.


Pharrell Williams – Happy

In den nächsten Wochen wird es endlich auch in Deutschland Google-Play-Geschenkkarten geben. Das ist vor allem für Nutzer interessant, die keine Kreditkarte besitzen oder es nicht über ihre Smartphone-Rechnung abrechnen können. Der JDownloader2 wurde von einem deutschen Gericht hierzulande verboten. ProSiebenSat1 hatte erfolgreich gegen die neue Downloadfunktion von geschützten Streaming-Inhalten geklagt. Die Entwickler des Downloadtools haben bereits reagiert, das betreffende Modul entfernt und signalisieren Entwarnung. Das Urteil betrifft nur den neuen JDownloader2, der aktuell als Beta vorliegt. Oracle hat für Java SE diese Woche den angekündigten Patch veröffentlicht. Wer ihn noch nicht installiert hat, sollte dies schnellstmöglich erledigen. Die DENIC möchte .de-Domains erst nach einer Frist löschen und freigeben. Dies soll Domaingrabbing verhindern, wenn Domains versehendlich zum Löschen freigegeben wurden. Wenn ihr was zum Lachen brauchst, schnappt euch einen Comic!

Favoriten für die Kalenderwoche 25 — 2013

In meinem Tumblr Blog haben sich natürlich noch weitere spannende und interessante Einträge angesammelt. Schaut einfach mal vorbei.

Besuche mein Tumblelog auf Tumblr


Avatar von reraiseace
Autor: Markus Werner (reraiseace) Twitterreraiseace, Google+reraiseace, Twittercb_werner
Ich bin Redaktionsvolontär bei der COMPUTER BILD in Hamburg, Fernstudent am Deutschen Journalistenkolleg und schreibe auf re{raise}ace privat über Webdesign und Programmierung. Seit 2015 schrieb ich auch regelmäßig für andere Medien.

0 Kommentare

Du kannst diesen Artikel nicht mehr kommentieren.