Galaxy S II: Hintergrundbilder wieder korrekt darstellen

Hier ein Tipp zum Montagmorgen für alle Samsung Galaxy S II mit dem Jelly Bean Update. Seit der Softwareaktualisierung können S2 Nutzer Hintergrundbilder für den TouchWiz Launcher und den Samsung eigenen Sperrbildschirm nicht mehr korrekt zuschneiden. Bei Bildern von einer Auflösung von 400×800 Pixeln ist das bereits ein herbes Problem. Denn nun kann man lediglich einen Ausschnitt aus dem eigentlich passgerechten Wallpaper auswählen. Mit Fotos die breiter sind ist das wiederum kein Thema, denn dort passt es. Was also tun? Man könnte die Bilder manuell verbreitern oder einen anderen Launcher verwenden. Jetzt gibt es noch eine weitere Option. Eine smarte App namens TwCrop.

TwCrop eliminiert das fehlerhafte Auswahlraster der Gallerie

Die Anwendung wird beim Zuschneiden für den Home-Bildschirm oder/und Sperrhintergrund angezeigt und das dort genutzte Raster lässt sich frei ziehen. Daher lassen sich auch Bilder anpassen, die seit dem Update nur noch ausschnittsweise dargestellt werden können. In meinem Test funktionierte es nicht ganz einwandfrei. Die Bilder müssen dann wirklich eine Auflösung von 400×800 Pixeln haben, ansonsten wird zwar ein größerer Ausschnitt gezeigt, aber nicht das vollständige Bild. Trotzdem ist das kleine Helferlein ein sehr brauchbarer Ansatz um das Problem zu lösen.

Hintergrundbilder mit TwCrop anpassen
Hintergrundbilder mit TwCrop anpassen

Die App findet ihr zum kostenlosen Download über das XDA-Developers Forum. Vielleicht springen mit der Zeit noch mehr Entwickler von Galerie-Apps auf den Zug auf und lassen so das korrekte Ändern wieder zu. Seitens Samsung sollte man wohl eher nicht zeitnah mit einem Fix rechnen. Wie findet ihr TwCrop?


Avatar von reraiseace
Autor: Markus Werner (reraiseace) Twitterreraiseace, Google+reraiseace, Twittercb_werner
Ich bin Redaktionsvolontär bei der COMPUTER BILD in Hamburg, Fernstudent am Deutschen Journalistenkolleg und schreibe auf re{raise}ace privat über Webdesign und Programmierung. Seit 2015 schrieb ich auch regelmäßig für andere Medien.

5 Kommentare

Du kannst diesen Artikel nicht mehr kommentieren.

  1. Kommentar von Kim T. · · #

    Hallo!

    Ich muss dir wirklich danken! Endlich habe ich eine Lösung für mein Problem gefunden. Es funktioniert echt gut mit TwCrop. Hätte ich diesen Eintrag nicht gefunden, hätte ich wohl mein Hintergrund nicht mehr ändern können. Auf jedenfall Funktioniert es supi.

    Vielen, vielen Dank

    Viele Grüße

    Kim

  2. Kommentar von Christina · · #

    Ich habe auch schon seit längeren nach einer Lösung gesucht und alles andere, was vorgeschlagen wurde, wie einen neuen Launcher zu installieren oder ähnliches hat nicht funktioniert..
    DANKE !

    Liebe Grüße

  3. Kommentar von Martina · · #

    Hey die App sieht ziemlich gut aus, funktioniert bei mir aber leider irgendwie nicht :/ Ich weiß nicht, woran es liegt. Aber vielen Dank für den Tip! :)

  4. Kommentar von Celine · · #

    Hab mir die App runtergeladen und sie schein mittlerweile auch ein Update bekommen zu haben :) Sie funktioniert super und ich bin froh, dass ich das Problem endlich nicht mehr habe, weil mich das wirklich genervt hat. Ich habe es zwar noch nicht bei allen möglichen Größen von Bildern ausprobiert, aber ich denke auch das wird einwandfrei funktionieren. Vielen lieben Dank ;)

  5. Kommentar von Wilfried · · #

    perfekter Tip
    genau was ich gesucht habe