GFX-Stylez Tumblelog Rückblick 08/13

Wie soll man es anders sagen, aber die Woche gehört eindeutig Java und der Pferdefleisch-Lasagne. Oracle brachte nun ein erneutes Sicherheits-Update heraus. Unternehmen wie beispielsweise Microsoft, Apple und Facebook wurden dank eines Java-Exploits Opfer von Hacker-Attacken. Adobe schloss jüngst auch eine kritische Lücke, die seit vergangener Woche aktiv ausgenutzt wurde. Ein neuer Online-Banking-Trojaner kommt mit einer gültigen Signatur daher und könnte so leichter das Antivirenprogramm überlisten. Amazon trennt sich nach immer größer werdendem Druck von einem seiner Sicherheitsdienste. Ob sich die Arbeitsbedingungen dadurch wirklich bessern?

Die Wahrheit über The North Face, HTC, die Ehe & Co.
Die Wahrheit über The North Face, HTC, die Ehe & Co.

Das Leistungsschutzrecht und die Vorratsdatenspeicherung sind wieder ein heiß diskutiertes Thema in der Politik. Der Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar kritisierte die Diskussion um die Vorratsdatenspeicherung. Seiner Meinung zu folge, sind derartige Speicherungen für viele Straftaten gar nicht notwendig. Auf dem 16. EU Polizeikongress ist man gegenteiliger Auffassung. Der nächste 11. September solle per Mail kommen. Der Rechtsstreit zwischen Google und der GEMA nimmt auch kein Ende. Erst kürzlich reichte die GEMA beim Patent- und Markenamt die Sperrung tausender YouTube-Videos ein.

Favoriten für die Kalenderwoche 08 — 2013

In meinem Tumblr Blog haben sich natürlich noch weitere spannende und interessante Einträge angesammelt. Schaut einfach mal vorbei.

Besuche mein Tumblelog auf Tumblr


Avatar von reraiseace
Autor: Markus Werner (reraiseace) Twitterreraiseace, Google+reraiseace, Twittercb_werner
Ich bin Redaktionsvolontär bei der COMPUTER BILD in Hamburg, Fernstudent am Deutschen Journalistenkolleg und schreibe auf re{raise}ace privat über Webdesign und Programmierung. Seit 2015 schrieb ich auch regelmäßig für andere Medien.

0 Kommentare

Du kannst diesen Artikel nicht mehr kommentieren.