Mit Android und Fast Boot durchstarten

Einige Android Smartphonehersteller, wie Huawei, HTC, Sony etc. bieten die Möglichkeit an den Fast Boot Modus zu nutzen. Dabei handelt es sich in diesem Fall um einen Schnellstartvorgang, der bei manchen Smartphones wirklich sehr fix agiert und das Telefon schneller “hochfahren” lässt. Wie funktioniert das Ganze nun und was muss ich dabei beachten? Das möchte ich euch kurz erläutern.

Powertaste länger drücken

Zunächst müsst ihr natürlich herausfinden, ob euer Smartphone Fast Boot unterstützt. Das geht am besten über einen von drei Wegen. Zum einen schaut in der Bedienungsanleitung bzw. im Internet nach oder ihr durchforstet die Einstellungen nach Phrasen, wie “Fast Boot” oder “Schnellstart”. Die letzte Optionen wäre dann das Herunterfahren eures Telefons und beim Einschalten etwas länger auf die Powertaste drücken. Startet euer Gerät in wenigen Sekunden und ist danach voll einsatzbereit, dann dürfte Fast Boot vorhanden sein.


Huawei Honor Fast Boot Demo

Diese Funktionalität ist sehr hilfreich, wenn ihr euer Smartphone mal eben neu starten wollt, weil vielleicht zu wenig RAM zur Verfügung steht oder Ähnliches. Allerdings muss man sich kurz vor Augen führen, was beim Fast Boot Vorgang passiert. Das Gerät wird nicht heruntergefahren, lediglich auf Stand-by gesetzt und dann aus dem Tiefschlaf wieder herausgezerrt. Wollt ihr euer Android Phone wirklich ausschalten, dann müsst ihr den Schnellstart wirklich in den Systemeinstellungen deaktivieren.

Schnellstart beim Huawei Honour
Schnellstart beim Huawei Honour

An sich ist das alles eine feine Sache, nur wenn man ins Bootmenu möchte, muss Fast Boot definitiv aus sein oder per Neustart aufgerufen werden. Auch in Flugzeugen sollte das Smartphone richtig ausgeschaltet werden und nicht im Ruhezustand landen. Für den Alltag ist diese Option aber definitiv sehr brauchbar.

Hinweis Bei Custom-Roms, wie etwa CyanogenMod stellt Fastboot einen Flashvorgang via USB über einen Computer dar.


Avatar von reraiseace
Autor: Markus Werner (reraiseace) Twitterreraiseace, Google+reraiseace, Twittercb_werner
Ich bin Redaktionsvolontär bei der COMPUTER BILD in Hamburg, Fernstudent am Deutschen Journalistenkolleg und schreibe auf re{raise}ace privat über Webdesign und Programmierung. Seit 2015 schrieb ich auch regelmäßig für andere Medien.

2 Kommentare

Du kannst diesen Artikel nicht mehr kommentieren.

  1. Kommentar von alex · · #

    Ich glaube, dass dieser “standby” ziemlich viel Akuu frisst, im gegensatz zu “shut down”.

  2. Kommentar von Karl-Helmut Wilde · · #

    Huawei Ascend g 510
    “Abgesicherter Modus” abschalten.