Holo Launcher (HD) Hintergrund einstellen

Den Holo Launcher habe ich bereits im August vorgestellt und auf meinem Samsung Galaxy S II ist dieses alternative Homescreen Replacement ein gern gesehener Ersatz. Auf meinem Huawei Honour verhält es sich nur wenig anders, da kommt die HD Variante zum Einsatz. Nun bietet Android standardmäßig die Option an, das Hintergrundbilder über mehre Bildschirme gestreckt werden können. Das ist aber nicht immer sinnvoll, vor allem dann, wenn das Bild das nicht hergibt. Also, was tun?

Genau zwei Einstellungen sind wichtig

In den Optionen des Launchers sind die betreffenden Punkte etwas unglücklich gekennzeichnet worden. Unter “Desktop Einstellungen” lässt sich zunächst die Möglichkeit “Hintergrund scrollbar” entdecken. Das ist schon mal dafür verantwortlich, dass das Bild mitläuft. Deaktiviert man dies, dann bleibt der Hintergrund auf allen Homescreens konstant. Jedoch ist bei der Auswahl das Bild nach wie vor größer als ein einzelner Bildschirm.

Holo Launcher Desktop Einstellungen
Holo Launcher Desktop Einstellungen

Hierfür kommt nun die zweite Einstellung ins Spiel. Diese befindet sich direkt darunter und trägt die Bezeichnung “Horizontaler Hintergrund Modus”. Nach der Aktivierung können nur noch Bildausschnitte passend für einen Bildschirm ausgewählt werden. Wieso der Entwickler das so “unverständlich” gemacht hat, kann ich nicht sagen.

Ein einfaches Auswahlmenu zwischen “Einzelbildschirm”, “Mehrere Bildschirme (scrollbar)” und “Mehrere Bildschirme (nicht scrollbar)” wäre durchaus logischer gewesen. Ich hoffe dieser Tipp hilft einigen Nutzern weiter.


Avatar von reraiseace
Autor: Markus Werner (reraiseace) Twitterreraiseace, Google+reraiseace, Twittercb_werner
Ich bin Redaktionsvolontär bei der COMPUTER BILD in Hamburg, Fernstudent am Deutschen Journalistenkolleg und schreibe auf re{raise}ace privat über Webdesign und Programmierung. Seit 2015 schrieb ich auch regelmäßig für andere Medien.

0 Kommentare

Du kannst diesen Artikel nicht mehr kommentieren.