Holo Locker seit Update 1.1.x unbrauchbar

Vor gut zwei Wochen berichtete ich über die Lockscreen App Holo Locker. Nun gab es für diese Anwendung ein größeres Update, und dieses ist weitestgehend misslungen. Leider ist die App mit der Aktualisierung relativ unbrauchbar geworden und es ist anzuraten, bei der Version 1.0.4 zu bleiben.

Verzögerte Reaktion und komplexes Menu

Mit dem Update auf 1.1 funktionierte der Lockscreen-Ersatz zunächst gar nicht. Daraufhin folgten drei weitere Fehlerkorrekturen, damit die App wenigstens ansatzweise korrekt arbeitet. Trotzdem schaltet sich der Sperrbildschirm stark verzögert ein, reagiert danach allerdings tadellos wie vorher. Das so einfach gehaltene Einstellungsmenu wurde komplett überarbeitet und enthält nun mehr Optionen als zuvor. Vor allem für die kostenpflichtige Plus Version.

Google Play - Holo Locker Plus
Google Play – Holo Locker Plus

Der Holo Locker besitzt nun einen deutlich größeren Featureumfang, aber die meisten Einstellungen lassen sich nur in der kostenpflichtigen Plus Variante nutzen, wie beispielsweise das Hintergrundbild individuell anpassen, oder viele Shortcuts ändern. Aufgrund der Komplexität ist das Menu wesentlich unübersichtlicher geworden. Alles in allem bin ich mit dem Update sehr unzufrieden. Der Locker hat seine Einfachheit und Eleganz verloren. Schade!


Avatar von reraiseace
Autor: Markus Werner (reraiseace) Twitterreraiseace, Google+reraiseace, Twittercb_werner
Ich bin Redaktionsvolontär bei der COMPUTER BILD in Hamburg, Fernstudent am Deutschen Journalistenkolleg und schreibe auf re{raise}ace privat über Webdesign und Programmierung. Seit 2015 schrieb ich auch regelmäßig für andere Medien.

0 Kommentare

Du kannst diesen Artikel nicht mehr kommentieren.