PHP Versionen in EasyPHP 12 updaten

Seit dem Update auf EasyPHP 12 hat sich beim eigenständigen Aktualisieren der PHP Version etwas geändert. Im Groben ist die Vorgehensweise aber immer noch dieselbe, wie ich es bereits in meinem Artikel "PHP 5.4.x in EasyPHP einbinden" beschrieb. Im Folgenden möchte ich die Änderungen kurz erläutern.

Zu kopierende Dateien aus der alten PHP Version

  • easyphp.php
  • php.ini
  • php_xdebug-2.2.0-5.4-vc9.dll (für PHP 5.4) bzw.
    php_xdebug-2.2.0-5.3-vc9.dll (für PHP 5.3)
    oder das XDebug Update auf 2.2.1 herunterladen
  • php5apache2_4.dll

Anschließend wird die easyphp.php wie gewohnt angepasst und in der “php.ini” wird danach nach den Pfaden für Erweiterungen und Xdebug gesucht. Für XDebug gibt es eine Pfadabweichung, da diese Datei nun mit im PHP Ordner gespeichert wird.

zend_extension = "${path}\php\php545x120718234100\php_xdebug-2.2.1-5.4-vc9.dll"

Pfadangabe bereits mit XDebug 2.2.1

Danach wie gewohnt den EasyPHP Server starten und die PHP Version wechseln und testen, ob alles fehlerfrei läuft. Dann den Server wieder ausschalten und die alten und überflüssigen PHP Versionen aus dem PHP Ordner löschen.


Avatar von reraiseace
Autor: Markus Werner (reraiseace) Twitterreraiseace, Google+reraiseace, Twittercb_werner
Ich bin Redaktionsvolontär bei der COMPUTER BILD in Hamburg, Fernstudent am Deutschen Journalistenkolleg und schreibe auf re{raise}ace privat über Webdesign und Programmierung. Seit 2015 schrieb ich auch regelmäßig für andere Medien.

0 Kommentare

Du kannst diesen Artikel nicht mehr kommentieren.