Total Commander für deinen Androiden

Ein Betriebssystem braucht einen gescheiten Datei Explorer. Auch mobile Systeme wie Android. Die Standard App ist sicher nicht schlecht, aber fehlen dieser doch einige Vorzüge, wie beispielsweise sich den zuletzt besuchten Ordner zumerken. Also, was tun? Genau, man sucht sich eine App, die eben genau das auch kann. Meine Wahl fiel auf "Total Commander". Bereits als Release Candidate nutzte ich diese Anwendung. Vom Windows PC werden die meisten dieses Programm sicher noch kennen.

Zwei Ordner gleichzeitig verwalten

Total Commander kann natürlich noch viel mehr, als nur den letzten geöffneten Ordner wieder anzeigen. Daneben beherrscht die App, wie auch unter Windows die parallele Ordneransicht. Das ist vor allem beim Kopieren oder Verschieben in andere Ordner recht nützlich. Da Total Commander von vornherein immer den Ordner auf der anderen Ansicht vorschlägt. Das Markieren von mehreren Dateien ist nicht versteckt. In dem man auf das Icon einer jeden Datei oder Ordners tippt, wird diese(r) mit einem grünen Häckchen versehen.

Total Commander Ordneransicht Total Commander Menu Total Commander Einstellungen
Ordneransicht, Menu und Einstellungen

Farblich lässt sich der Dateibrowser natürlich anpassen. Die Hintergrund- und Textfarbe, sowie auch die Schrift sind in den Einstellungen änderbar. Das Verhalten des Zurück-Buttons und Root-Rechte, sofern diese vorhanden sind, können konfiguriert werden.

Navigation so einfach wie noch nie

Verschieben, Kopieren, Löschen und Senden, das alles muss ein guter Datei Explorer spielend beherrschen. Total Commander kann das. Das Verschieben, Löschen etc. von mehreren Dateien gleichzeitig stellt kein Problem dar. Ebenso ist hier auch das Senden von mehreren Dateien, beispielsweise via Bluetooth möglich. Diese Funktionalität bietet nicht jede App in diesem Segment out of the box an.

Total Commander Kopieren Total Commander Löschen Total Commander Zip
Kopieren, Löschen und Zip

Zippen kann Total Commander auch noch. Das ist ebenfalls ein Feature, welches nicht jeder Explorer beherrscht. Daher ist das Entpacken spielend leicht. Lesezeichen, um schnell in einen Ordner zu springen, kann man sich ebenso anlegen. Das ist bei einem recht unübersichtlichen Dateisystem sehr sinnvoll. Manche Apps legen Ordner auf der Speicherkarte an und dann geht die Übersicht irgendwann etwas verloren. Logischerweise können Dateien und Ordner sortiert werden, wie man das eben vom heimischen PC kennt.

Mit Total Commander alles im Griff

Mit dem Total Commander können die eigenen Dateien auf dem Android Smartphone super verwaltet werden. Mit Root-Rechten wird die App sogar noch um einiges besser, da man damit dann auf das ganze System zugreifen kann. Die installierten Apps kann man mit Total Commander auch überblicken und überflüssige Anwendungen rasch deinstallieren.

Total Commander Sortieren_ Total Commander Lesezeichen
Sortieren und Lesezeichen

Rundum also eine sehr gute Wahl, wenn einem die Standardanwendung nicht genügt oder zu umständlich ist. Bis dato habe ich noch keine andere App gefunden, die mich vom Total Commander trennen konnte. Schaut euch das Tool mal an. Auf ghisler.com könnt ihr euch die App herunterladen.


Avatar von reraiseace
Autor: Markus Werner (reraiseace) Twitterreraiseace, Google+reraiseace, Twittercb_werner
Ich bin Redaktionsvolontär bei der COMPUTER BILD in Hamburg, Fernstudent am Deutschen Journalistenkolleg und schreibe auf re{raise}ace privat über Webdesign und Programmierung. Seit 2015 schrieb ich auch regelmäßig für andere Medien.

2 Kommentare

Du kannst diesen Artikel nicht mehr kommentieren.

  1. Kommentar von Gisela · · #

    Hallo Markus, hab Deinen Beitrag grad über Google gefunden, ist zwar schon bisschen älter, macht aber nix. Ich nutze den Total Commander, um Fotos bei Facebook hoch zu laden. Meine Frage : wie mache ich das, dass da immer mein Ordner mit den Fotos gleich angezeigt wird und ich mich nicht immer bis zu ihm durchhangeln muss? LG Gisela

  2. Kommentar von reraiseace · · #

    Hallo Gisela, klar da kann ich dir weiterhelfen. Du musst in den Einstellungen des Total Commanders den vorletzten Menüeintrag Schließen via Zurück-Taste auf bei langem Druck setzen. Dann kannst du mit einem normalen Antippen auf Zurück einen Ordner nach oben wechseln und per langem Druck den Commander schließen. Öffnest du die App anschließend wieder, bist du an der Stelle, wo du diese geschlossen hast.