Firefox 11 – Bildhintergrund ändern Teil 2

Nachdem ich gestern nun eine kleine Erweiterung zum Ändern des Bildhintergrundes in Firefox 11 vorgestellt habe, möchte ich heute eine andere Vorgehensweise anbieten. Diese richtet sich allerdings ein wenig mehr an Bastler und erfahrenere Nutzer. Trotzdem kann auch jeder andere diesen Weg einschlagen. Im Folgenden werde ich sehr detailliert beschreiben, wie die Hintergrundfarbe geändert werden kann.

Schritt 1: Die richtige Datei finden

Zunächst bediente ich mich der Erweiterung Firebug und untersuchte das Bild samt dem Quellcode. Ich stieß sehr schnell auf die Pfadangabe resource://gre/res/TopLevelImageDocument.css und dessen Ausgabe:

Firebug Quellcode
Firebug Quellcode

TopLevelImageDocument.css Inhalt
TopLevelImageDocument.css Inhalt

Mittels der Suchfunktion konnte ich die CSS-Datei nicht finden. Also musste als Nächstes die gute Google Suche herhalten. Das Ergebnis war vielversprechender.

Schritt 2: omni.ja suchen

Das Stylesheet ist in einem Archiv mit dem Namen omni.ja abgelegt und diese Datei muss man nun mit der Windows-Suche finden lassen. Entweder ist sie im lokalen Anwendungsdateien-Verzeichnis anzutreffen oder bei portablen Versionen direkt im App-Ordner. Daher hilft hier nur die Suche weiter.

omni.ja Suche
omni.ja Suche

Schritt 3: omni.ja mit 7zip öffnen

Mit dem kostenlosen Entpacker 7zip kann die omni.ja als Archiv geöffnet werden und anschließend kann man zur Datei TopLevelImageDocument.css im Ordner res navigieren.

omni.ja via 7zip öffnen omni.ja Unterordner res
omni.ja via 7zip öffnen

Schritt 4: TopLevelImageDocument.css bearbeiten

Nun können wir die CSS-Datei mit einem beliebigen Editor öffnen. Ich benutze hier Notepad++. Notfalls geht aber auch der Standard Editor vom Betriebssystem. Die Background-Color-Angabe gibt den Farbwert für den Bildhintergrund im Firefox an.

Notepad++ TopLevelImageDocument.css alt Notepad++ TopLevelImageDocument.css neu
Notepad++ TopLevelImageDocument.css

Diesen hexadezimalen Wert können wir mithilfe eines Colorpickers ganz leicht ändern. Abschließend speichern wir die Datei noch unter einem neuen Speicherort ab. Dazu mehr in Schritt 5.

Schritt 5: TopLevelImageDocument.css austauschen

Da innerhalb des Archivs keine Änderungen an einer Datei gespeichert werden können, müssen wir diese kurzzeitig, wo anders abspeichern. Im Archiv selbst löschen wir anschließend die alte Version der CSS-Datei und ziehen via Drag&Drop die neue TopLevelImageDocument.css in 7zip hinein. Danach kann das Programm geschlossen werden und Firefox gestartet werden.

Schritt 6: Hintergrundfarbe nun geändert

Nun kann man testweise ein Bild aufrufen und sich anschauen, ob alles richtig gemacht wurde. Abschließend bleibt mir noch zu sagen, das diese Änderung eigentlich relativ leicht zu machen ist, wenn man weiß wo.

Firefox 11 geänderte Hintergrundfarbe
Firefox 11 geänderte Hintergrundfarbe

Einen Nachteil wird es allerdings haben, da bei einer Aktualisierung seitens Mozilla die omni.ja wieder ersetzt werden kann. Danach müsste die Änderung erneut durchgeführt werden.

Abschließender Tipp

Um die Bilder nicht mehr zu zentrieren, ersetzt man die folgende Zeile wie folgt:

Zeile ersetzen

margin: auto;

durch

/* margin: auto; */

Danach werden die Bilder wieder linksbündig im Browser dargestellt.


Avatar von reraiseace
Autor: Markus Werner (reraiseace) Twitterreraiseace, Google+reraiseace, Twittercb_werner
Ich bin Redaktionsvolontär bei der COMPUTER BILD in Hamburg, Fernstudent am Deutschen Journalistenkolleg und schreibe auf re{raise}ace privat über Webdesign und Programmierung. Seit 2015 schrieb ich auch regelmäßig für andere Medien.

0 Kommentare

Du kannst diesen Artikel nicht mehr kommentieren.