Wo ist der Lautstärkemixer in Windows 10 hin?

Manchmal kann das Leben so einfach sein. Seit Windows Vista bietet Microsoft die Möglichkeit, die Lautstärke einzelner Anwendungen über den Lautstärkemixer separat zu regeln. Dieses Feature finde ich ungemein praktisch. Hin und wieder ist die Musik insgesamt zu laut oder der Browser spielt gerade irgendwelche Klänge ab, die ich nicht hören möchte usw. In Windows Vista bis 8.1 war der Mixer leicht auffindbar. Doch wo ist er in Windows 10 gelandet? Klickst du auf das Lautsprecher-Symbol in der Taskleiste erscheint nur ein Regler, um die Lautstärke generell zu regulieren.

weiterlesen

Android 6: Schnelleinstellungen mit Power Toggles ändern

Mit Android 4.2 führte Google damals die Schnelleinstellungen ein. Eigentlich ganz praktisch, die wichtigsten Schalter für WLAN, Bluetooth und Co. an einem zentralen Platz vorzufinden. Dem Nutzer war es nicht gestattet, die Belegung zu verändern oder gar anzupassen. Gerätehersteller, wie Samsung oder Sony, integrierten diese Funktion in ihre Firmwares. Doch zu 100 Prozent individualisierbar war die Leiste nie. Das ändert sich jetzt mit Marshmallow. In Android 6 hat Google den System UI Tuner eingebaut. Darüber lassen sich die Schnelleinstellungen anpassen und sogar eigene Kacheln anlegen.

weiterlesen

Xperia Z5C: Marshmallow-Update die Zweite

Android Marshmallow für das Xperia Z5 Compact war ein Schnellschuss von Sony. Deshalb wechselte ich zurück auf Lollipop, welches insgesamt zuverlässiger läuft. Anfang April veröffentlichte Sony ein neues Marshmallow-Update. Ich konnte nicht widerstehen und wollte wissen, welche Bugs mit der neusten Firmwareaktualisierung gefixed wurden. Sony wird an seiner Updatepolitik künftig wohl eh nichts ändern, also führt auf lange Sicht kein Weg an der aktuellsten Firmware vorbei. Mich ärgert nur, dass die Z2- und Z3-Reihe bereits Android 6.0.1 erhalten und wir mit der Vorversion leben müssen. Aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Also flashte ich mir die Firmware 32.1.A.1.185 auf mein Xperia Z5 Compact.

weiterlesen

f.lux: Night Shift für Windows, Mac und Android

Wir schauen täglich auf Bildschirme — Computer, Tablet, Smartphone oder Smart TV. Manchmal sogar bis spät in die Nacht oder bis kurz vor dem Schlafen gehen. All diese Geräte senden blaues Licht aus, welches unseren Körper in den Tagmodus versetzt. Die Folge können Schlafstörungen sein, wie einige Studien belegen. Aber auch die Helligkeit und das kalte Licht, drücken mitunter in der Dunkelheit auf unsere Augen. Mir geht das manchmal auch so. Gerade, wenn ich nachts noch mal eben aufs Smartphone schaue.

weiterlesen

So aktivierst du den Distraction Free Modus ab Word 2013

Du kennst das sicher auch. Du sitzt am PC oder Notebook und willst schreiben. Doch ständig lenkt dich irgendwas ab, wie beispielsweise neu Facebook-Beiträge oder neue Tweets in deiner Timeline. Ein Fluch! Da hilft nur, den Browser zumachen, das Smartphone umdrehen und die Augen stur auf den Monitor richten. Gott sei Dank bieten zahlreiche Schreibprogramme einen Modus fürs ablenkungsfreie Schreiben, wie etwa Microsoft Word. Hast du diese Funktion auch schon mal gesucht? Ja, sie ist ein klein wenig versteckt.

weiterlesen